reflections

12.Tag

He was ist los? Nur ein Kommentar, das geht doch besser oder?emotion

Also bei uns war heute hier ziemliches Seißewetter.emotion Und das wo doch Bratapfelfest war. Ich dachte zwar im Salzmuseum, war aber dahinter und ehrlich gesagt auch nur ein anderes Wort für Weihnachtsmarkt. Erst hat uns der Wind und der Regen dorthin geweht und dann noch ordentlich durchgeschüttelt. Man war mir kalt.emotion Da es ja heute wieder nur Suppe gab konnten wir uns auch einen Bratapfel, eine Bratwurst uns zwei Bratapfelglühwein leisten (so rein Kalorienmäßig). Die Kälte hat dann auch noch ganz schön was verbrannt.

Jetzt erzähl ich noch nen bißchen was vom Singen gestern.emotionAlso ich glaub ja nicht das ich noch mal hingehe. Die Texte abschreiben war ja sicher ne ganz schöne Arbeit aber 4 Frühlingslieder und nicht ein Weihnachtslied (irgendwie in der falschen Zeit gelandet). Naja und das wir nicht so gut singen konnten wußte ich ja, aber einige haben dieses Talent auch noch so laut rausgetrötet das man ständig aus der Melodie kam. Na war also nich so doll. Was solls.

Mein Körbchen ist immer noch nicht fertig!! Und morgen fahren wir ja mit der Basteltante nach Ribnitz (auf dem nächsten Weihnachtsmarkt frieren) und da ist dann erst am Montag wieder basteln. Na ist ja nur noch mit irgendwas anpinseln und dann geht es ins Weihnachtsbasteln über. emotion

Heute Abend kommt wieder ein Künstler, der wird auf Gläsern Musik machen (hier bleibt einem nichts erspartemotion), ich geh aber trotzdem hin was soll ich allein auf dem Zimmer hocken. Vielleicht wird es ja ganz amüsant. Wenn die richtigen Leute mit da sind...

Übers Wochenende sind ja wieder ganz schön viele nach Hause gefahren oder haben Besuch, das deprimiert immer ein bischen, aber heute hatte Angela Besuch da war ich mit Karin unterwegs und morgen hat dann Karin Besuch da zieh ich mit Angela los. Eins ist nur Schade; die Jungs aus meiner "Kurzen Fuß" Gruppe gehen morgen zum Frauenfußballspiel in den Nachbarort, aber ich hatte mich nun schon für Weihnachtsmark eingetragen- zu voreilig.emotion

So nun werde ich noch ein bischen lesen, bevor der Weltstar mit seinem Weinglasorchester hier aufschlägt. Lasst euch nicht wegpusten oder einregnen. 

Bis morgen 

Eure Rücken- Kaddy

3.12.11 18:23

Werbung


bisher 9 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Renate (3.12.11 20:33)
Hej, nicht immer kommt Frau zum kommentieren .
ich komme gerade von Brigitte, wir haben auch gebastelt. Ihre Kinder wollen den Kleinen Angsthasen spielen und so haben wir heute 10 Handpuppen gefertigt. 9 Hasen und ein Fuchs. Jetzt muss ich erstmal Abendbrot essen. Viel Spaß noch beim Künstler.
Wettermäßig hast Du nichts verpasst.
Regen Wind und Regen.

Renate


Steffi (3.12.11 20:47)
Aloha und guten Abend,
da ist hier 1x im Jahr Weihanchtsmarkt und dann soooo ein Scheißwetter. Es hat gestürmt und geschüttet, aber als treues Gemeindemitglied bin ich trotzdem hin.
Wie ich grad aus Renates Kommentar entnehme wollen Anne und Fiete (zur Weihnachtsfeier nehme ich an?) den kleinen Angsthasen spielen. Vielleicht kännen sie noch Uli in der Rolle des "ganz kleinen Uli" einbinden, wär doch nett. Mensch, ick freu mir druff! Nur komisch, dass Anne nix erzählt hat, wo ich sie doch zu angebungs-zwecken mit zum Weihnachtsmarkt geschleppt hab...

Liebe Grüße
Steffi, die heut wieder brav kommentiert und *zugeb* gestern keine Lust hatte *räusper* will sagen gestern hat mich meine schwere R-E-S-Grippe dahingerafft... oder so


Renate (3.12.11 22:55)
Steffiiiiiiiiii,
natürlich die KiTa Kinder.

Fiete hat zwar die Puppen gesehen, ich glaub aber nicht, dass die auf seine Hand passen würden.

Gute Nacht sagt Renate


Marlene (4.12.11 16:28)
War gestern bei dem Scheißwetter auch mit auf dem hoch gelobten Kaulsdorfer Weihnachtsmarkt. Nachdem Frieda ein Eisprinzessinengemälde auf der Stirn hatte und Kalle einen Eiskristall auf der Backe (sah total super aus, vielleicht hält das von Frieda ja bis Weihnachten, sind wir dann wieder nach Hause. Wetter ist heute auch nicht besser, obwohl ich zweimal die Sonne gesehen habe ganz kurz selbstver-ständlich.


anne (4.12.11 16:29)
So nun muss ich doch wohl einige Aufklärungsarbeit leisten! NIX da mit der kleine Angsthase! Aber, wenn Ihr dem Hans mal ordentlich Milch und Schokolade gebt, wird sich der Uli vll. doch in den ganz kleinen Uli verwandeln um sich zu verstecken um nicht wickeln zu müssen, hm?!
@Steffi, also wenn DU mit dem Weihnachtsmarkt angeben hättest wollen, hättest Du mal besseres Wetter bestellen sollen ;-)
Ansonsten haben wir (Brigitte und Anne) uns gerade ganz köstlich amüsiert und werden vll. jetzt mal öfter rein lesen, denn zwölf Tage auf ein Mal ist ganz schon VIEL!
Allerliebste Grüße aus der Hauptstadt (inkl. schlechtem Wetter)
Brigitte und Anne


anne (4.12.11 16:31)
Wenn man Fotos hochladen könnte, würde ich die Bilder der Geschwister Eiskristall hoch laden, tja, aber ist ja nicht!
die ANne


Renate (4.12.11 21:26)
Heute war das Wetter auch nicht besser. Ich weiß nicht ob Fiete schon wieder im Netz ist, sein Modem ist kaputt und er hat gestern versucht ein Neues zu kaufen. Ich sag nur Männer... die fragen nicht.

So nun schlaf schön

Renate


Marlene (5.12.11 07:55)
Weingläserorchester will ich nicht wirklich, bin nur an Sektgläsermusik interessiert.


anne (5.12.11 19:38)
was ist mit tag 13... warte doch schon!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung